9. SauberZauber fegt durch Essen

Samstag 18. Januar 2014

Mit Müllsack, Greifzange und viel Schwung werden sie wieder losziehen: Rund 14.000 Teilnehmer, so das erklärte Ziel der Organisatoren, sollen beim SauberZauber 2014 mitmachen. Die Ehrenamt Agentur Essen e. V. (EAE) kümmert sich im Auftrag der Stadt Essen um die Abwicklung. Die EBE ist dabei traditionell wichtigster Partner. In der ersten März-Hälfte und vor allem am Aktionstag Samstag, 15.März 2014, ist es soweit. Die Anmeldung ist eröffnet!

9. SauberZauber

Die bürgerschaftliche Aktion möchte Menschen bewegen, das eigene Umfeld zu säubern und damit die Stadt noch ein bisschen lebenswerter zu machen. Dazu ist das Frühjahr gut geeignet, und so rüstet sich Essen derzeit zum „9. SauberZauber-Tag“ im Rahmen der Sauberkeitsinitiative Picobello. Die EBE spendiert Materialien und kümmert sich um die Logistik: Ausrüstung verteilen, Müllsäcke und Fundstücke einsammeln.

Hintergrund des SauberZaubers ist der Gedanke, dass die Menschen sich aufmerksamer um ihr Viertel kümmern, wenn sie dort ein wenig Zeit und Mühe investieren. Dass diese Idee funktioniert, zeigen die vielen, vielen Stammgäste: Schulen und Kindergärten, Vereine und Initiativen, Familien und Nachbarn sammeln und säubern mit.

Erstmals beteiligen sich in diesem Jahr neue Sponsoren (Alleecenter Altenessen und Ruhrverband) neben den bewährten Beteiligten (Kröger, EVAG, Grün & Gruga). Sie unterstützen damit ein Projekt, das von einer möglichst breiten Basis getragen werden sollte – so wie bei den Bürgern auch. Die Schirmherrschaft hat wie immer Oberbürgermeister Reinhard Paß für die Stadt Essen. Und auch dies‘ ist wie immer: Fleißige Sammler können tolle Preise gewinnen.

Ab sofort nimmt die Ehrenamt Agentur Essen Anmeldungen für die Aktion entgegen. Bis zum 28. Februar können sich Bürger anmelden:
per E-Mail an  info@ehrenamtessen.de
per Fax an die Nummer 0201/839 149 90
per Telefon  unter 0201/839 1490
oder auf dem Postweg (Bredeneyer Straße 6b, 45133 Essen).

Ein Anmeldeformular für „pico-bello-SauberZauber“ ist auf der Homepage des gemeinnützigen Vereins unter der Adresse www.ehrenamtessen.de
abrufbar.