Mit der EBE die spannende Welt der Wertstoffe erkunden

Donnerstag 11. Juli 2013

Was passiert mit dem Biomüll nach der Abholung? Welchen Weg nimmt das Glas, das in Sammelcontainern landet? Im Rahmen der Ferienspatz-Aktion des Jugendamtes haben Kinder wieder die Möglichkeit, spannende Einblicke in die Welt des Recyclings zu erhalten.

Zum Programm zählen Führungen durch die Glassortierung bei der Rhenus AG und durch das Müllheizkraftwerk Karnap. Zudem sind noch einige Restplätze bei der Führung über den EBE-Recyclinghof an der Lierfeldstraße am Dienstag, 30. Juli, um 10 Uhr verfügbar.

Die Termine in der Übersicht:

Führung Glassortierung Rhenus
Treffpunkt: Ostuferstraße 21, 45356 Essen
Donnerstag, 15. August, 14 bis 15.30 Uhr
Donnerstag, 29. August, 14 bis 15.30 Uhr

Führung Müllheizkraftwerk Karnap
Treffpunkt: Arenbergstraße 45, 45329 Essen
Achtung: Das Mindestalter beträgt 10 Jahre!
Donnerstag, 8. August, 10 bis 11.30 Uhr
Donnerstag, 22. August, 10 bis 11.30 Uhr

Bei den einzelnen Touren ist eine Begleitung der jungen Entdecker durch Eltern oder andere Begleitpersonen zwingend erforderlich. Teilnehmer sollten feste Schuhe tragen. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 854-1062.

Viel zu entdecken gibt es auf dem Recyclinghof in Altenessen.

Viel zu entdecken gibt es auf dem Recyclinghof in Altenessen.