Hoffentlich dieses Jahr wieder: Kehraus am Rosenmontag

EBE reinigt nach den großen Umzügen
Mehr als 100 Männer von den Entsorgungsbetrieben Essen (EBE) werden nach den Rosenmontagszügen (27.02.2017) dafür sorgen, dass der Verkehr sehr schnell wieder fahren kann. Der große Kehraus hinter den bunten Wagen erfolgt an mehreren Stellen parallel. Der Personalplan steht. Die umfangreiche Ausrüstung (Blasgeräte, Besen, Karren/Säcke, Schaufeln, Zangen) wird in diesen Tagen zusammengestellt und am Wochenende in die Autos gepackt.
Mehr lesen … »

LED-Lampen gehören zum Recyclinghof

Die Tage werden nun wieder heller und vielerorts bauen die Menschen ihre winterlichen Lichterketten ab. Achtung, wenn etwas defekt ist und entsorgt werden soll: Defekte Lampen, Energiesparbirnen und Leuchtmittel aus LED zählen zum Elektroschrott. Sie gehören zum Recyclinghof. „Die Inhaltsstoffe der LEDs sind wertvoll und sollen über die korrekte Erfassung ins Recycling gelangen“, klärt Bettina Hellenkamp von den Entsorgungsbetrieben Essen (EBE) auf. „Bitte daher nicht in die Mülltonne werfen!“
Mehr lesen … »

EBE_TVM_Banner_blau_ohne

Ausrüstung fürs große „SauberZaubern“

EBE verteilt Materialien an die Gruppen
Die Anmeldephase zum 12. SauberZauber 2017 läuft, bisher haben sich bereits 10.864 Engagierte in 249 Gruppen angemeldet. Seit Anfang Januar beliefern die EBE-Kollegen Martin Schuster (Fahrer) und Sascha Schäfer aus der Reinigung alle SauberZauberer in Essen mit Material. Die Schüler der Grundschule am Reuenberg in Essen-Dellwig waren nun an der Reihe. Die Herren in Orange hatten einen großen Karton voller Müllsäcke, Buttons, Zangen, Warnwesten und Handschuhen in Kindergröße dabei. Große Begeisterung bei den Klassen 3a und 3b!
Mehr lesen … »