Streuflotte ist unterwegs

Freitag 7. Dezember 2012

Seit heute Morgen gegen 8 Uhr sind die EBE-Streufahrzeuge im Stadtgebiet unterwegs. Über 20 große und kleine Streuwagen verteilen das Salz-Sole-Gemisch auf den Straßen, die der Rat der Stadt Essen festgelegt hat. Solange das Schneetreiben anhält, werden sie den ganzen Tag über weiter im Einsatz sein. Mehrere Zentimeter Schnee sind vorhergesagt, und am Wochenende bleibt es auf jeden Fall eisig. Auch nachts wird voraussichtlich weiter gestreut, weil dann die Nässe bei Minustemperaturen überfrieren könnte.

Schnee verändert nicht nur das Stadtbild, sondern wirkt sich auch auf jeden Einzelnen aus. Bitte passen Sie Ihre Ausrüstung und Fortbewegung den Wetterbedingungen an, egal ob Sie per Auto, Zweirad oder zu Fuß unterwegs sind. Seien Sie im eigenen Interesse rücksichtsvoll, damit wir alle gemeinsam gut durch die Frostperiode kommen.

050221-Winte05