90.000 Bäume bewältigt

Es ist so gut wie geschafft: Die Tannenbäume 2019 sind praktisch bis auf wenige Einzelfälle eingesammelt. Nach zwei Wochen komprimierter Abfuhr haben die EBE-Mitarbeiter rund 450 Tonnen Bäume verladen und entsorgt. Das dürfte etwa 90.000 einzelnen Tannenbäumen entsprechen.
Mehr lesen … »

Tannenbäume werden nachgeholt

In einigen Straßen der östlichen Stadtteile Überruhr und Burgaltendorf konnten am Montag nicht in allen geplanten Straßen die Tannenbäume entsorgt werden. Der Grund waren technische Schwierigkeiten.
Mehr lesen … »

EBE holt Tannenbäume zum festen Termin, Sammlung ab 7. Januar 2019

Die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) konzentrieren die Abholung der Tannenbäume 2019 wieder auf eine kompakte Phase. Es gibt einen festen Abholtermin pro Haus. Ab Montag, den 7.Januar – also nach dem Dreikönigstag – werden Essens Bäume 10 Tage lang gesammelt. In ganz Essen fallen geschätzt knapp 100.000 Nadelbäume an.

Mehr lesen … »

Aufräumen nach dem Jahreswechsel, Kleine Tat mit großer Wirkung

Die Weihnachtsfeiertage und Silvester hinterlassen in der Stadt immer ihre Spuren: Mancherorts wird es eng in den Sammelcontainern für Papier und Altglas. Pappige Knallerreste erinnern uns an den Jahreswechsel.

Mehr lesen … »

Neujahr verschiebt die Leerungstermine

Der Feiertag nach Silvester (01.01.2019) sorgt bei der Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) für Änderungen, z. B. bei der Leerung der Tonnen und bei den Öffnungszeiten für die Recyclinghöfe und -stationen.

Mehr lesen … »