Müll trennen

Ressourcen schonen
Deutschland ist Weltmeister im Mülltrennen. Seit gut 20 Jahren wurde die separate Sammlung von Glas, Papier und Verpackungen (Gelbe Tonne) etabliert. Damit werden Wertstoffe so erfasst, dass eine Wiederaufbereitung bzw. Recycling einfach möglich ist. Das schont die Rohstoffe, und am Ende Ihr Portemonnaie.

Bunte Welt der Tonnen
Für Privathaushalte in Essen gibt es vier verschiedene Tonnen:
Graue Tonne (Restmüll), Braune Tonne (Biomaterial), Blaue Tonne (Altpapier) und Gelbe Tonne (lizenzierte Verpackungen).
Die EBE-app „Wir räumen ab!“ und der Online-Abfuhrkalender helfen Ihnen, keinen Termin zu verpassen. Erstellen Sie sich Ihren persönlichen Jahreskalender und lassen Sie sich ganz einfach daran erinnern, Ihre Tonnen passend bereit zu stellen.

Depotcontainer für Wertstoffe
Die über 1.000 Depotcontainer für Glas und Papier ergänzen das haushaltsnahe Angebot in der Stadt.

Sie sortieren Ihren Schrank aus? Dann geben Sie die Kleidungsstücke, Wäsche und Decken zur Textiliensammlung: Fast 400 grüne Altkleidercontainer im Stadtgebiet stehen Ihnen zur Verfügung.

Die EBE-app „Wir räumen ab!“ zeigt Ihnen ganz einfach den jeweils nächsten Standort.