Anmeldung

Hinweis zu Wartezeiten (Corona)
Das überaus hohe Aufkommen an Terminanfragen führt leider zu längerer Bearbeitungs- und auch Wartezeit auf einen Abholtermin. Alle Anfragen werden beantwortet, dies kann jedoch bis zu 10 Tage dauern. Bitte sehen Sie von Nachfragen ab – sie würden den Aufwand nur noch weiter erhöhen. Bitte melden Sie nur Sperrmüll an, der wirklich dringend entsorgt werden muss. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Bestellformular vermittelt Abholtermin sofort
Die EBE holt Sperrmüll kostenlos nach Terminvereinbarung bei Ihnen vor der Haustür ab. Dazu melden Sie bitte genau an, was entsorgt werden soll. Am einfachsten geht das mit dem Bestellformular. Damit erhalten Sie Ihren Abholtermin sofort.

Kontakt für Engstellen und Nachfragen
Sollten Sie an einer Engstelle wohnen, melden Sie sich bitte per Telefon 0201/854-1111 (Montag bis Freitag 7.00 bis 12.00 Uhr) bei uns. Bei sonstigen Fragen oder Problemen können Sie sich gerne auch per E-Mail an die EBE wenden: sperrmuell@ebe-essen.de

Wichtig: Erst kurz vorher und getrennt bereitstellen
Je nach Sperrmüllart (brennbar/nicht brennbar) und Elektroschrott/Kunststoff erhalten Sie von uns evtl. mehrere Termine. Erst passend zu den Abholterminen stellen Sie das Sperrgut bitte bis 7.00 Uhr am Straßenrand bereit, nicht bereits Tage zuvor.

Bitte stellen Sie wegen der separaten Entsorgungswege Ihren Sperrmüll getrennt auf: Altholz, Metallschrott und Kunststoffe jeweils zusammen. Bitte achten Sie darauf, dass Fußgänger oder Straßenverkehr nicht gefährdet oder mehr als unvermeidlich behindert werden.