Containerdienst

Egal ob Restmüll, Bauabfälle oder Grünschnitt –  jede Gelegenheit den passenden Behälter

Maßgeschneiderte Entsorgung für Sie
Die EBE bietet Ihnen maßgeschneiderte Entsorgungskonzepte in jeder Größenordnung. Am Anfang steht das ausführliche Beratungsgespräch. Sie sagen uns, welche Entsorgungsanforderungen Sie haben – wir erarbeiten Ihr individuelles Servicepaket. Gemeinsam mit Ihnen finden unsere Mitarbeiter persönlich oder telefonisch heraus, welcher Containertyp für Ihre Abfallfraktion der günstigste und geeignetste ist. Dabei stehen Wirtschaftlichkeit, Entsorgungssicherheit und Umweltbewusstsein im Vordergrund.

Möchten Sie Kontakt aufnehmen? Sie erreichen uns unter Telefon 0201/854-2888.

Sortieren spart Kosten
Reduzieren Sie Ihr Abfallvolumen und sparen Sie dadurch Kosten: Gemischte Siedlungsabfälle, Papier, Pappe, Kartonagen, Leichtverpackungen und andere Abfälle verarbeiten und beseitigen wir mit Hilfe von Presscontainern.

Übrigens: Für die Entsorgung gefährlicher Abfälle benötigen Sie als Gewerbetreibender eine Erzeugernummer der Stadt Essen.

Anlieferung an den zentralen Betriebshof
Sie möchten als Unternehmer Bauschutt, Grünschnitt oder Holz abliefern? Kein Problem bei der EBE. In Altenessen, an der Stauderstraße, liegt unser Containerhof. Mit einer eigenen Sortierhalle und Waage steht er gewerblichen Drittanlieferungen offen. Auch die eigenen Vermarktungsmengen werden hier separiert, gelagert und umgeschlagen.

Anschrift:
Entsorgungsbetriebe Essen GmbH
Stauderstraße 219
45327 Essen

    Angaben zum gewünschten Container:


    Trauen Sie sich?! Der Polterabend-Container
    Sie poltern nach Lust und Laune, wir entsorgen die Scherben und wünschen alles Gute fürs Eheleben!
    Weitere Infos zum Polterabend-Container unter der Service-Hotline 0201/854-2888.

    Containertypen
    Je nach Abfallmenge, je nach Abfallart – die EBE hält verschiedene Containertypen bereit. Die große Auswahl an Formen, Volumen und Funktionsweisen ermöglicht es, individuell für Sie das passende Angebot auszuwählen. Eine Übersicht über die verschiedenen Container- und Behälter-Formen hilft Ihnen bei der Orientierung.

    Bei Rückfragen berät die EBE Sie gern unter Telefon 0201/854-2888.

    Abfallfraktionen
    Die EBE stellt Container bzw. Pressen für alle Abfallfraktionen zur Verfügung:

    • Bauschutt (mineralisch)
    • gemischte Bauabfälle
    • gemischte Siedlungsabfälle / Restmüll
    • teerhaltige Abfälle
    • Pappe, Papier, Kartonagen (PPK)
    • gemischte Verpackungen
    • Folien
    • Grünabfälle
    • Holz
    • Metall
    • Künstliche Mineralfasern (KMF)*
    • Asbest (überlassungspflichtig)

    Beachten Sie, dass Container nur bis zum Rand gefüllt werden dürfen!

    Je besser Sie trennen (sortenrein), umso günstiger fällt für Sie die Rechnung aus. Bitte lassen Sie sich beraten, welche Behälter für Ihren Zweck empfehlenswert sind.

    Sie haben noch Fragen? Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 0201/854-2888.