Blaue Tonnen erhalten teilweise neue Leerungstage

Immer mehr Haushalte nutzen eine blaue Papiertonne. Das ist erfreulich, denn so kommen mehr Papier, Pappe und Karton ins Recycling. Für die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) bedeutet das, immer mal wieder die Reviertouren anzupassen. So werden sich in den nächsten Wochen die Leerungstage für einzelne Tonnen ändern. Die Änderungen wirken sich an mehreren Stellen im Stadtgebiet aus.
Mehr lesen … »

Neue Papierkörbe in Steele und Borbeck: „Bitte füttern!“

Sie sind schlicht, robust und richtig groß: Insgesamt 46 neue Papierkörbe montierten die Entsorgungsbetriebe Essen jetzt in den Stadtzentren Borbeck (dort 24) und Steele (dort 22). Damit gewinnen die beiden Fußgängerzonen und angrenzenden Straßen nicht nur optisch: Die Neuen bieten künftig zusätzlich deutlich mehr Platz.
Mehr lesen … »

Schlimmer Unfall mit Todesfolge schockt

Heute Morgen hat es einen Verkehrsunfall an der Stauderstraße mit einem Containerfahrzeug der Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) gegeben, bei dem eine junge Mutter zu Tode kam und ihre Tochter verletzt wurde. Die Geschäftsführung und die gesamte Belegschaft der Entsorgungsbetriebe Essen sind zutiefst betroffen von diesem tragischen Ereignis. Ein Unfall mit Todesfolge ist das Schlimmste, was im Verkehrsalltag passieren kann.
Mehr lesen … »

EBE_TVM_Banner_pink_ohne

Schadstoffsammlung am Recyclinghof Altenessen entfällt am Samstag

Am kommenden Samstag, 07.07.2018, wird leider ausnahmsweise keine Annahme von Schadstoffen am Recyclinghof Altenessen (Lierfeldstraße 49) möglich sein. Das Schadstoffmobil bleibt geschlossen.
Mehr lesen … »