Saisoneröffnung bei 18 Grad: Bei der EBE beginnt der Winterdienst

Der November eröffnet den Winter. Bei den Entsorgungsbetrieben Essen (EBE) läuft ab sofort bis etwa Mitte April 2015 die Winterdienst-Saison. Bei Eisglätte und Schnee kümmern sich rund 295 Mitarbeiter auf Straßen sowie in Werkstatt und Backoffice darum, dass Essens wichtigste (Durchgangs-) Straßen sowie die Bus- und Bahnstrecken in der Stadt befahrbar sind.
Die Menschen sind geschult, die Maschinen stehen parat. Einen Versuchsballon lässt die EBE in diesem Winter neu steigen: Sie erprobt das vorsorgliche Wässern mit reiner Sole.

Mehr lesen … »

EBE_TVM_Banner_pink_ohne

Uwe Unterseher-Herold wird 2015 neuer Geschäftsführer der EBE

In seiner Sitzung am gestrigen Mittwoch hat der Rat der Stadt Essen mit breiter Mehrheit die Bestellung von Uwe Unterseher-Herold zum neuen Geschäftsführer der Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) beschlossen. Derzeit ist er Betriebsleiter der Gelsendienste in Gelsenkirchen.

Mehr lesen … »